DVD_Mockup_Riviera
DVD
Mit Volldampf an die k.u.k. Riviera

Länge: 52 Minuten
Format: 16:9
Sprachen: Deutsch
Erscheinungsjahr: 2014
Gewicht: ca. 110 g
Preis: 19,90 Euro
Preis inkl. 20 % MwSt., exkl. Versand

Mit Volldampf an die k.u.k. Riviera

Mit dem einsetzenden Siegeszug der Eisenbahn um die Mitte des 19. Jahrhunderts erhielt das Reisen eine neue Qualität. Auf dem Weg zur Adria mussten die schroffen Gebirgszüge der Alpen entweder überwunden oder weiträumig umfahren werden. Mit der Eröffnung der Südbahnstrecke von Wien nach Triest am 27.
 Juli 1857 stand erstmals eine durchgehende Verbindung zwischen den Kronländern im Norden und dem wichtigsten Hafen der Monarchie mit dem umliegenden Küstenland zur Verfügung.

Die Semmeringbahn, die nach den Plänen des österreichischen Eisenbahnpioniers Carl Ritter von Ghega erbaut wurde, brachte bald auch die feine Wiener Gesellschaft auf den Semmering, die in Payerbach-Reichenau und anderen Dörfern Grand Hotels und stattliche Villen errichten ließ. Die Südbahn-Hotels in Toblach, am Semmering und schließlich auch in Abbazia waren bald weltberühmt, die Zeit des Massentourismus war angebrochen …

DVD_Cover_grau
DVD-BOX
Auf den Schienen des Doppeladlers

(Teil 1 und Teil 2)
Länge: 2 x 52 Minuten (104 Minuten)
Format: 16:9
Sprachen: Deutsch, Englisch
Erscheinungsjahr: 2014
Gewicht: ca. 140 g
Preis: 24,90 Euro
Preis inkl. 20 % MwSt., exkl. Versand
Auf den Schienen des Doppeladlers

(Teil 1 und Teil 2)

Mehr als 170 Jahre nach der Eröffnung des ersten Streckenabschnittes auf österreichischem Boden hat die Eisenbahn nichts von ihrer Faszination verloren. Faszinierend ist vor allem aber auch, mit welchem Weitblick das gigantische Eisenbahnnetz im Kaisertum Österreich und in der späteren Doppelmonarchie geplant und angelegt wurde.
In zwei Teilen mit einer Gesamtspielzeit von 104 Minuten zeigt die Dokumentation auf, wie Privatinitiativen und staatliche Anstrengungen über Jahrzehnte ein Streckennetz entstehen ließen, das die Hauptstadt Wien mit den vielen Kronländern des Reiches und die Steppen Galizien mit den Küsten der Adria verband.

Aufgrund der internationalen Nachfrage enthält die DVD-Box eine deutsche und eine englische Sprachfassung!

Zahlung per VORKASSA bzw. ÜBERWEISUNG

Wenn Sie an einer DVD interessiert sind, senden Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrer Adresse und dem Betreff gleichlautend wie die gewünschte DVD.

Sie erhalten von uns eine Bestellbestätigung. In dieser E-Mail sind der Rechnungsbetrag (Preis + Versandkosten), unsere Kontodaten, Ihre Bestellnummer sowie alle weiteren Rechnungs- und Versandinformationen aufgelistet. Wir reservieren die Ware 9 Tage lang für Sie. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass es österreichweit bis zu  4 Werktage dauern kann, bis Ihre Zahlung bei uns eingelangt ist – bei Zahlungsverkehr aus Deutschland oder anderen Ländern kann sich diese Dauer erhöhen. Sobald wir den Gesamtbetrag erhalten haben, wird Ihre Bestellung umgehend von uns bearbeitet und versendet. Für eine schnelle und eindeutige Zuordnung geben Sie im Verwendungszweck bitte Ihre Bestellnummer an.

 

VERSANDKOSTEN

Standard-Versand innerhalb Österreichs:  3,00 €
Standard-Versand innerhalb Deutschlands:  4,50 €
Versand in andere EU-Länder:   6,00 €

Die Lieferzeit beträgt innerhalb Österreich sowie nach Deutschland in der Regel maximal 4 Werktage ab Bestellung.


BANKVERBINDUNG

GS FILM |  Gernot Stadler Filmproduktion
Raiffeisen Landesbank
IBAN: AT56 3900 0000 0107 4046
BIC: RZKTAT2K