Unser Team

Das Team von GS Film: Monika Orsini-Rosenberg (Producer, Produktionsleitung), Gernot Stadler (Buch, Regie, Kamera) und Björn Kölz (Buch, Regie).

Making of „Ritter, Schmiede, Edelfrauen“

Wie wurde im Mittelalter eine Burg gebaut? Mit welchen Werkzeugen, welcher Technik? Antworten auf diese spannenden Fragen haben wir in Friesach in Österreichs südlichstem Bundesland Kärnten gefunden. In unserem Making Of können Sie einen Blick auf unsere Arbeit hinter der Kamera werfen.

„Mit Volldampf an die k.u.k. Riviera“ jetzt auf DVD erhältlich

Die letzte Produktion der GS-Film „Mit Volldampf an die k.u.k. Riviera gibt es wieder als schön gestaltete DVD zu erwerben. In gewohnter Qualität kann man daher dieser pitoresken Bahn-(Zeit)-reise bequem zuhause folgen, die die beiden Regisseure, Stadler und Kölz, als kurzweilige Geschichte der Südbahn von Wien bis an die Adria gestaltet haben. Länge: 52 Minuten Format: 16:9 Sprachen: Deutsch Erscheinungsjahr: […]

„Auf den Schienen des Doppeladlers“ am 24. März im „WHITE NOISE“ in Bad Gastein

Aus aktuellem Anlass ein Hinweis für alle Leser: Morgen Abend, um 20.00 Uhr, wird die zweiteilige Dokumentation „Auf den Schienen des Doppeladlers“ in Anwesenheit der beiden Regisseure, Gernot Stadler und Björn Kölz, in Bad Gastein vorgeführt. Wir freuen uns besonders auf die Location, nicht nur deren Name ist außergewöhnlich: den „Kunstigel“ namens „White Noise“. Dieser mobile und igelähnliche […]

DVD-Box „Auf den Schienen des Doppeladlers“ jetzt erhältlich

Seit Dezember ist die zweiteilige Dokumentation von Björn Kölz und Gernot Stadler „Auf den Schienen des Doppeladlers“ im Handel als luxuriöse DVD-Box erhältlich (ORF-Shop, Bahnorama-Shop, Buchhandlung Heyn, …). Sie können die DVD-Box aber auch direkt bei uns per E-Mail mit Ihrem Namen, Adresse und Telefonnummer mit dem Betreff: DVD-Box Doppeladler bestellen. Aufgrund der hohen internationalen Nachfrage wurde […]

„Mythos Galizien“ am 8. September um 23:30 Uhr im Kulturmontag/ORF

Was derzeit in der Ukraine geschieht, ist für die westliche Welt kaum zu verstehen. Die Filmemacher Björn Kölz und Gernot Stadler begeben sich auf Spurensuche in einem Landstrich, der bis 1918 noch österreichisches Kronland war und nach einem Jahrhundert wechselvoller Geschichte heute abermals vor einer Zerreißprobe steht. An die heute durchaus romantisierte Zeit, als Polen, […]

News aus Kiew: im Studio von hromadske.tv

Gernot Stadler und Björn Kölz sind derzeit in der Ukraine auf Dreharbeiten. Die Redakteure von hromadske.TV – einem jungen und unabhängigen Fernsehsender aus Kiew – wollten mehr darüber erfahren und haben die beiden Regisseure in ihr Studio eingeladen. Das Interview wird mit Gernot Stadler live auf Englisch geführt und von Olga Tokariuk auf Ukrainisch übersetzt. […]